Yoga für Schwangere

Eine starke Verbindung zum Baby sowie eine sichere und sanfte Geburt, das wünscht sich jede werdende Mama. Der Körper einer Schwangeren ist hohen Beanspruchungen ausgesetzt und die Psyche ist während dieser Zeit besonders labil.

 

Gezielte Körper, Atem- und Entspannungsübungen helfen der Schwangeren, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und Mutter und Kind schonend auf die Geburt und die aufregende erste Zeit mit dem Baby vorzubereiten.

 

Die Yogaübungen für Schwangere helfen, Verspannungen, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen und Angstzuständen vorzubeugen und schaffen durch sanftes Dehnen mehr Raum für das Baby. Gleichzeitig kräftigen die Übungen den Körper und bereiten somit auf die bevorstehende Geburt vor: Der Rücken wird gestärkt und die Flexibilität des Beckens unterstützt. Hüftöffnende Haltungen fördern die Beweglichkeit der Hüftgelenke und regen die Durchblutung aller Organe, vor allem der Gebärmutter, an.

 

Ein Einstieg in meinen Kurs ist ab der 13. Schwangerschaftswoche und ohne Vorkenntnisse möglich. Wir nehmen uns eine Stunde Zeit - ganz für Mama und Baby. Bitte bringen Sie Socken für die Endentspannung sowie ein Decke mit! Matten werden gestellt.

 

Bitte telefonisch oder per email bei mir anmelden.

 

 

 

„Auch wenn sich die Welt weiter dreht, für werdende Mütter ist nichts mehr so, wie es einmal war".

NEU

Aktuell gibt es Schwangerenyoga als Online Kurs über Zoom. Die Stunden sind immer freitags von 10.00 bis 11.00 Uhr

Schwangerenyoga pro Teilnahme 10 Euro vorab via paypal.

Lotus Yoga

Sabine Fronauer

sabine@lotusyoga.la

Mobil 0176/32765703